Hi, wir sind Annika & Rolando


Annika & Rolando in ihrem Bewerbungsvideo


Als Tandem sind Annika und Rolando ein eingespieltes Team, das durch dick und dünn geht. Bis zu ihrem Umzug nach Loitz haben sie vornehmlich in Metropolen gelebt: Berlin, Caracas, Mexiko-Stadt. Doch auch wenn sie den Großstadttrubel lieben, wollten sie schon länger raus aus der Stadt. Nun freuen sie sich auf die Zusammenarbeit mit den Loitzer*innen und möchten einen Freiraum schaffen, der Bestand haben soll. Sie bringen viel Erfahrung aus ihren gemeinsamen Projekten mit und sind neugierig und offen für die Möglichkeiten, die das Peenetal für neue Kulturinitiativen bereithält.


Annika

Annika ist Berlinerin und macht Kunstausstellungen und Kulturprojekte, die sich mit sozialen Themen beschäftigen. „Mich interessieren Denkmäler und Geschichte und an meiner Arbeit liebe ich am meisten, dass ich viele unterschiedliche Menschen kennenlernen und mit ihnen zusammenarbeiten darf. Die Corona-Pandemie hat mir persönlich noch einmal gezeigt, wie wichtig Nachbarschaften und Gemeinschaft sind. Ich glaube, dass der Neustart Kultur außerhalb der Großstadt viel spannender ist, da man hier im Kleinen Luft und Raum hat, die großen Visionen zu spinnen.“

Eindrücke von Projekten in Mexiko-Stadt und Berlin

Rolando

Rolando hat in seiner Heimatstadt Caracas Kunst und Film studiert. Nachdem die Situation in Venezuela immer schwieriger wurde, ist er nach Mexiko gezogen und hat dort Annika kennengelernt. „Wir haben einige Jahre in Berlin gelebt und ich habe mich dort als freiberuflicher Videoprozent für die Arbeit mit gemeinnützigen Organisationen und der Stand Up Comedy Szene etabliert. Meine große Leidenschaft sind Rollen- und Gesellschaftsspiele (z.B. Dungeons & Dragons) sowie Stand-Up Comedy. Außerdem koche ich super gerne, fermentiere und backe.“

Eindrücke von Projekten in Mexiko-Stadt und Berlin



Du hast Fragen an Annika & Rolando oder über das Projekt?
Dann schreib uns an: mail@deinjahrinloitz.de


Alternativ erreichst du uns hier:

Wir verwenden Cookies

Auch wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, damit unsere Webseite technisch funktioniert. Außerdem binden wir so die Tools von Kooperationspartnern für Statistiken zur Nutzung unserer Webseite sowie zur Leistungsmessung ein. Durch Klicken auf „OK“ stimmst Du dem Einsatz von Cookies und ähnlichen Technologien zu vorgenannten Zwecken zu. Durch Klicken auf „Einstellungen öffnen“ kannst Du eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen, insbesondere zu Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung | Impressum
Einstellungen öffnen
OK
< Zurück

Cookie-Einstellungen

Neben unbedingt erforderlichen Cookies für die Gewährleistung von Website-Funktionen und Cookies zur statistischen Analyse zwecks Auswertungen des Nutzungsverhaltens unserer BesucherInnen, würden wir außerdem gerne folgende Cookies nutzen:
Cookies zur Leistungsmessung werden genutzt, um die Leistung von Werbemaßnahmen zu ermitteln und unsere Werbemaßnahmen zu optimieren. Unsere Partner führen Informationen zur Leistung von Werbemaßnahmen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die unsere Partner im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO). Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Um die Videos auf dieser Seite richtig anzeigen zu lassen, binden wir diese teilweise über Youtube ein.
Um die Videos auf dieser Seite richtig anzeigen zu lassen, binden wir diese teilweise über Vimeo ein.
Einstellungen speichern
Akzeptieren